Home Blog Content-Marketing mit WordPress erfolgreich umsetzen

Content-Marketing mit WordPress erfolgreich umsetzen

Avatar von Stefan Velthuys

Unternehmen müssen heute im Internet mit unzähligen Wettbewerbern um Sichtbarkeit konkurrieren. Hierfür geben sie oftmals stattliche Summen aus, ob beispielsweise für bezahlte Anzeigen bei Suchmaschinen wie Google oder für Partnerschaften auf Social Media. Doch es gibt noch ein anderes bewährtes Mittel, das in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden ist: Content-Marketing.

Wir stellen Ihnen in diesem Artikel die Vorteile dieser Option vor und wie Sie mithilfe von WordPress erfolgreiches Content-Marketing umsetzen können. Das leistungsstarke Content-Management-System (CMS) gibt Ihnen nämlich alle erforderlichen Tools zur Hand.

Wieso ist Content-Marketing heutzutage so wichtig?

Während bezahlte Anzeigen zumeist eine direkte Aufforderung enthalten, ist Content-Marketing weitaus subtiler. Es geht nämlich zunächst darum, die Interessen von Suchenden in den Vordergrund zu stellen und ihre Fragen zu beantworten. Menschen suchen im Internet vornehmlich nach Antworten zu ihren Problemen – das machen Sie sich zunutze.

Ein konkretes Beispiel hierfür wäre: Ein Hersteller für Rasenmäher veröffentlicht Beiträge, wie man im Sommer seinen Rasen am besten pflegen kann. Ein Tipp ist hierbei das regelmässige Rasenmähen, wofür der Hersteller am Ende natürlich die passenden Produkte bereitstellt. Eine Konversion gelingt dadurch wesentlich einfacher als bei klassischer Anzeigenwerbung.

Ihr Unternehmen kann durch Content-Marketing gleich in mehrerlei Hinsicht profitieren:

  • Ideal zur nachhaltigen Steigerung der eigenen Sichtbarkeit
  • Hohes Volumen an hochwertigen Leads dank gezieltem Suchinteresse
  • Vertrauensaufbau und Positionierung als Themen-Experte
  • Mehr Glaubwürdigkeit, Autorität und stärkeres Unternehmensimage
  • Letztlich auch mehr Konversionen und höhere Umsätze

Hinzu kommt, dass die Kosten für cleveres Content-Marketing oftmals weitaus geringer sind als für das Schalten von Anzeigen. Am Ende kommt es aber natürlich immer auf die eigenen Anforderungen und die Zielgruppe Ihres Unternehmens an.

Was macht gute Inhalte bzw. guten Content eigentlich aus?

Guten Content zu erstellen ist fast schon eine Wissenschaft für sich, da es eine Vielzahl wichtiger Faktoren zu beachten gibt. Erst dann können Ihre Beiträge die grösstmögliche Sichtbarkeit erzielen und einen hohen Traffic generieren.

Relevante Inhalte

Relevante Inhalte sind sprichwörtlich das A und O einer erfolgreichen Content-Strategie. Zum einen muss der Inhalt konkrete Probleme von Suchenden beantworten. Zum anderen passt das Thema idealerweise zum Gesamtauftritt Ihrer Website. Damit positionieren Sie sich als Experte in Ihrer Nische und bauen langfristiges Vertrauen zu Ihrer Zielgruppe auf.

Starkes SEO

Erfolgreiches Content-Marketing benötigt eine starke Suchmaschinenoptimierung (SEO). Hierbei sind insbesondere die richtigen Schlüsselwörter (Keywords) von hoher Bedeutung, damit die Suchmaschine Ihre Inhalte besser zuordnen kann. Weitere Anforderungen sind aussagekräftige Meta-Informationen sowie interne und externe Verlinkungen.

Leserliche Texte

Aber die Inhalte müssen nicht nur thematisch stimmen, sondern auch leserlich aufbereitet sein. Das hilft dem Verständnis und erhöht die wichtige Retention-Zeit von Besuchern. Zudem belohnen Suchmaschinen leserlichen Content mit höheren Rankings, was wiederum zu mehr Traffic führt. Allen voran komplexe Themen profitieren vom sogenannten KISS-Prinzip.

Möglichst einzigartig

Grundsätzlich wurde alles im Internet bereits einmal geschrieben. Dennoch gibt es praktisch immer die Möglichkeit, neue Blickwinkel zu wählen und Inhalte sinnvoll zu erweitern. Das stärkt die Einzigartigkeit Ihrer Beiträge und beweist gegenüber Suchmaschinen, dass Sie Ihren Besuchern einen sichtbaren Mehrwert bieten können.

Wie hilft WordPress beim effizienten Content-Marketing?

Das Erstellen von Content benötigt in der Regel ein wenig Erfahrung und die richtigen Tools. Glücklicherweise gibt es aufgrund der hohen Verbreitung von WordPress eine Vielzahl moderner Plugins, die das Content-Marketing vereinfachen.

WordPress-Plugins für SEO/Suchmaschinenoptimierung

WordPress Yoast SEO Plugin

Suchmaschinenoptimierte und leserliche Texte sind eine wichtige Bedingung für ein gutes Ranking. WordPress bietet hierfür zahlreiche Tools an, die bei der Erstellung unterstützen können. Beliebte Plugins wie Yoast SEO, Rank Math SEO und All in One SEO prüfen bereits beim Schreiben eines Textes, ob dieser alle wichtigen SEO-Anforderungen erfüllt.

Einige davon sind sogar in der Lage, sinnvolle KI-Vorschläge zu integrieren, um Ihren Lesern einen noch höheren Mehrwert bieten zu können. Andere prüfen wiederum die Lesbarkeit und weisen darauf hin, wenn Sätze beispielsweise zu lang sind. Das macht eine Umsetzung deutlich einfacher und automatisiert viele der sonst aufwändigen Prozesse.

WordPress-Plugins für direkte Social Media Integration

Freshjobs.ch Job-Plattform Social Media Automatisierung

Social Media gewinnt für Unternehmen aller Grössen zunehmend an Bedeutung, angefangen bei LinkedIn hin zu Instagram und Facebook. Gutes Content-Marketing muss sich nicht auf die eigene Website beschränken, sondern umfasst auch die sozialen Medien. Hierfür gibt es bei WordPress die praktische Möglichkeit, ein bedarfsgerechtes Plugin zu integrieren.

Wenn Sie anschliessend Inhalte für Ihre WordPress Website erstellen, können Sie damit gleich danach passende Beiträge auf Social Media veröffentlichen. So konnten wir für unsere Job-Plattform Freshjobs.ch ein individuelles Plugin entwickeln, um das Teilen auf Social Media zu automatisieren. Hohe Zusatzaufwände gehören dann der Vergangenheit an.

WordPress-Plugins für Nachverfolgung und Konversion

Am Ende ist aber eine effiziente Nachverfolgung und zielgerichtete Konversion hochwertiger Leads für höhere Umsätze unabdingbar. Dank hoher Individualisierung gelingt das mit WordPress einfacher denn je. Individuelle Themes und Plugins erlauben es nämlich, die Anforderungen und Prozesse in Ihrem Unternehmen bestens zu berücksichtigen.

Leistungsstarke Plugins wie Gravity Forms stellen Ihnen schicke Formen zur direkten Kontaktaufnahme für Leads bereit und erfassen alle wichtigen Informationen zur Nachverfolgung. Weitere sinnvolle CTAs (Call-to-Action) lassen sich damit ebenso nahtlos integrieren. Das macht Ihr Content-Marketing noch effizienter.

Worauf gilt es beim Thema WordPress & Content-Marketing noch zu achten?

Obwohl viele Aspekte bei der technischen Implementierung fast schon intuitiv sind, müssen Sie vor allem strategische Fragen vorab klären. Eine ganzheitliche Kommunikations- und Content-Strategie ist hierbei der Schlüssel zum Erfolg.

Beantworten Sie mit Hinblick auf Ihr Unternehmen vorab die folgenden Fragen:

  • Welche Nische und damit Zielgruppe sollen Ihre Inhalte ansprechen?
  • Steht die Content-Strategie im Einklang mit Ihrer Kommunikationsstrategie?
  • Unterstützt Ihre Website alle notwendigen Funktionen für Content-Marketing?
  • Benötigen Sie womöglich individuelle Plugins bzw. Lösungen für Ihre Website?
  • Haben Sie zur Umsetzung einen starken Partner an Ihrer Seite?

Insbesondere die Entwicklung und Anpassung bedarfsgerechter Lösungen erfordert viel Expertise. Doch die Investition lohnt sich am Ende praktisch immer. Denn Sie können dadurch WordPress an Ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen und Ihre Prozesse perfekt abbilden.

Fazit: WordPress macht erfolgreiches Content-Marketing fast schon zum Kinderspiel

Zielgerichtetes Content-Marketing kann Ihre Sichtbarkeit im Internet deutlich steigern und hochwertige Leads generieren. Deswegen gewinnt dieses Thema zunehmend an Bedeutung, ob im Bereich B2B oder B2C. Aber im Idealfall unterstützt Ihre Website natürlich auch alle notwendigen technischen Anforderungen.

WordPress bietet im Bereich Content-Marketing genau die richtigen Lösungen. Moderne und individuelle Plugins helfen Ihnen beim Erstellen von suchmaschinenoptimiertem Content, beim gleichzeitigen Teilen auf Social Media und bei der Nachverfolgung sowie Konversion. Damit ist es die ideale Plattform für effizientes Content-Marketing.

Als erfahrene WordPress-Agentur aus der Schweiz helfen wir Ihnen gerne dabei, alle Ihre technischen Anforderungen umzusetzen. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Datenschutz