Ein Print-Magazin auf ein digitales Medium bringen

SWICA aktuell die Kundenzeitschrift

Digitale Publikationen sind mittlerweile ein wichtiger Bestandteil einer Marketing-Strategie. Da wir viel Erfahrung mitbringen, ganzheitliche Lösungen der Online-Kommunikation unserer Kunden zu gestalten und umzusetzen, hat uns die Versicherung SWICA beauftragt, ihre bisher nur als Druckversion verfügbare Kundenzeitschrift digital zu bringen.

Neu können die Inhalte von SWICA „Aktuell“ online und unterwegs gelesen werden und haben somit eine grössere Reichweite.

Kundenwunsch

SWICA bringt ihr hauseigenes Print-Magazin „aktuell“ viermal jährlich in den Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch heraus und versendet dieses an ihre Kunden. Um mit dem Magazin noch mehr Leserinnen  und Leser zu erreichen, wollte die Versicherung ihre Inhalte aus der Kundenzeitschrift online zur Verfügung stellen.

Unsere Lösung

Innerhalb eines initialen Workshops mit dem Marketing-Team von SWICA, haben wir die neuen Bedürfnisse und Content Strategie aufgenommen und daraus resultierend ein Inhaltskonzept, sowie die Informationsarchitektur für das Magazin erarbeitet.  Das Konzept wurde in einem nächsten Schritt angelehnt an das Corporate Design, sowie den bereits existierenden Print-Magazinen visuell aufbereitet. Die Anforderung, die Inhalte auf verschiedenen Endgeräte wie zum Beispiel Mobile gut lesbar darzustellen, haben wir in einem sogenannten Responsive Prototype umgesetzt und getestet. Da sich für ein Online-Magazin das Content Management System (CMS) WordPress sehr gut eignet, und wir bereits sehr viel Erfahrung damit haben, wurden die Bedürfnisse von SWICA auf der Basis von WordPress entwickelt.

Die mehrsprachige Kundenzeitschrift gibt es seit 2019 zusätzlich im digitalen Format und ist nun auch für Interessierte die noch keine SWICA Kunden sind, zugänglich.

Quick Facts

Kunde: SWICA Krankenversicherung AG
Branche: Versicherungen
Endprodukt: Online Magazin
Link:  aktuell.swica.ch
Unsere Leistungen:

  • Bedürfnisanalyse
  • User Centered Design: Inhaltskonzept & Informationsarchitektur
  • Design-Entwicklung (Visual Design) gemäss Corporate Design
  • Responsive Design für mobile Endgeräte
  • Umsetzung & Erstellung Benutzeroberfläche (Frontend)
  • Erstellung Backend auf Basis des Content Management Systems (CMS) WordPress
  • Support & Maintenance

Das neue Inhaltskonzept

Ähnlich wie beim Print-Magazin, gibt es jede Ausgabe als eine geschlossene Einheit. Dazu haben Leserinnen und Leser  auf einem Artikel die Möglichkeit, jederzeit auf das Inhaltsverzeichnis zuzugreifen. Die Startseite der Publikation hat jeweils einen starken Fokus auf die neuste Print-Ausgabe, welche auch als PDF zum Herunterladen zur Verfügung steht. Leserinnen und Leser können jede Ausgabe auch digital per Webansicht auf jedem gewünschten Endgerät online konsumieren. Weiter haben diese zudem die Möglichkeit, das komplette Archiv aller Online-Ausgaben anzusehen, sollten sie mal eine Ausgabe verpasst haben.

Wie arbeitet die Redaktion damit?

Für die einzelnen Artikel hat die Redaktion von SWICA verschiedene Möglichkeiten, den individuellen Charakter eines Themas aufzunehmen. So gibt es mehrere Basis-Templates und auch die Möglichkeit, die Hauptfarbe des Artikels selber zu bestimmen. Dank diesen Funktionalitäten erhalten die Rubriken ihren eigenen Stil und die Leserinnen und Leser erhalten eine angenehme visuelle Abwechslung und Wiedererkennung beim Lesen der einzelnen Themen.

Der neue Block-Editor „Gutenberg“

Wir haben uns in diesem Projekt bereits zum Start entschieden, komplett auf den neuen WordPress-Editor „Gutenberg“ zu setzen. Da WordPress in der Version 5.0 kurz vor der Veröffentlichung stand und „Gutenberg“ somit zum Standard-Editor würde. Somit machte es Sinn, diese neuen Möglichkeiten bereits für das neue Magazin einzusetzen. Dank des neuen Editors kann die Redaktion heute die Inhalte des Magazins effizient und einfach verwalten.

Weitere Projekte mit SWICA

Nicht nur das Magazin, sondern auch den SWICA Business Blog haben wir entwickelt. Hier gehts zur Referenz.

Art
Magazin

Kunde
SWICA

Leistungen
Design, Frontend, WordPress

Website
https://aktuell.swica.ch/

graphical user interface, text, application

Zürcher Verkehrsbetriebe VBZ Website

Jedes Jahr ziehen zahlreiche Menschen in die Stadt Zürich oder innerhalb der Stadt um. Wir haben Zusammenarbeit mit der Verkehrsbetriebe Zürich zhmobil.ch umgesetzt, die allen Neuankömmlingen dabei hilft, sich schnell und unkompliziert mit ihrem neuen Wohngebiet vertraut zu machen.

Kaufleuten Zürich Scanner-App

In einer zunehmend digitalisierten Welt suchen Veranstalter:innen ständig nach Wegen, um die Effizienz bei der Abwicklung von Events zu steigern. Unsere Aufgabe bestand darin, eine Erweiterung für die bereits integrierte Payment-Lösung des Kaufleutens zu entwickeln. Das Resultat? Eine innovative Web-App, die das Scannen von Tickets direkt an der Abendkasse ermöglicht und nahtlos mit dem hauseigenen Event-Management-Tool des Kunden verbunden ist.

graphical user interface, text, application, chat or text message

VBZ Online Website

VBZonline ist ein einzigartiges Magazin, das informative Geschichten über den Alltag im Zürcher Verkehr und seine Akteur:innen erzählt. Es widmet sich Themen wie einem nachhaltigen Lebensstil, urbanem Leben, Mobilität und vielem mehr.AusgangslageAnfang 2022 haben wir die bestehende Webseite unverändert übernommen und kontinuierlich gepflegt. Im Frühling dieses Jahres haben wir dann den mit Spannung erwarteten Relaunch …

Ringier Advertising Website & Web-App

73 Brands, über 100 Werbeformate, Millionen von Nutzer:innen. Ringier Advertising vermarktet die Medientitel und Marktplätze von nationaler Strahlkraft von Ringier, Ringier Axel Springer und Swisscom (bluenews, local.ch, search.ch) sowie weiteren Partnern. Ringier Advertising ist die Ansprechpartnerin für die Werbekund:innen der Ringier AG.Sie unterstützen Werbeagenturen, Grosskunden und auch NGOs bei der Suche nach passenden Marken und …

graphical user interface, application

smartportrait Website

smartportrait.io ist eine Plattform für hochwertige und konsistente Mitarbeiterportraits. Ein erfahrenes Fotobearbeitungsteam verwandelt Handyfotos in beeindruckende Studioqualität. Individuelle Anpassungen und erstklassige Bearbeitung schaffen eine vielfältige Portrait-Bibliothek für zahlreiche Einsatzmöglichkeiten.Das Smartportrait wurde von den Mitbegründern Boris und Johannes ins Leben gerufen. Nicole komplettiert das Team und bringt ihre Content Expertise ein. Gemeinsam revolutionieren sie den herkömmlichen …

Garmin Edge

Garmin Neues Schreiberlebnis für Garmin

Im Zusammenhang mit dem Redesign von GARMIN #Beatyesterday, haben wir die bestehenden massgeschneiderten Inhaltstypen und Funktionen auf den Block Editor „Gutenberg“ migriert. Dabei wurden die bestehenden Funktionen analysiert und mit dem neuen Editor-Konzept ausgestattet, um Content Manager:innen ein neues und effizientes Schreiberlebnis zu schaffen.

how.fm UX, Design & Development

how.fm bietet digitale Dienstleistungen im Bereich von Trainingssoftware in der Logistik-Branche an. Unser Team in Deutschland betreut how.fm mit Design und Entwicklungsarbeiten rund um deren Websites, Kampagnen und Landingpages.Die Software von how.fm dokumentiert Prozesse digital und führt zu einer automatisierten Einarbeitung von Mitarbeiter*innen. Das SAAS (Software-as-a-Service) Produkt beinhaltet videobasierte Schulungen in vielen Sprachen die interaktiv …

Kanton Zürich, Bildungsdirektion Web Applikation

Zusammen mit der Bildungsdirektion Kanton Zürich, haben wir ein Portal zum Thema Berufswahl konzipiert und umgesetzt, welches neu auch ausserhalb der Schule für ein breiteres Publikum wie Jugendliche, Eltern, Lehrpersonen sowie Berufsberater:innen zugänglich ist. Das Portal läuft technisch über ein sogenanntes „Headless“-CMS, das sich Daten aus unterschiedlichen Quellen über verschiedene Schnittstellen einholt, sodass die Inhalte …

Content Hub Migros Bank

Migros Bank Online Magazin & Content Hub

Das Corporate Design der Migros Bank hat ein Rebrand erhalten und wir haben den aktuellen Blog sowie den Content Hub entsprechend adaptiert. Wo vorher vor allem grün und weiss vorhanden war, ist nun eine Diversität an fröhlichen Farben zu finden.Seit 2015 begleiten wir das Content Marketing Team der Migros Bank. In dieser Zeit haben wir …

Nahrin AG Konzept, UX & UI Design

Für das Schweizer Familienunternehmen Nahrin haben wir den Onlineshop neu gestaltet, mit Fokus auf ein einfaches und intuitives Shoppingerlebnis.Die Website von Nahrin ist ein wichtiges Standbein für den Verkauf ihrer natürlich hergestellten Bouillons, Gewürze und Nahrungsergänzung. Die Anforderungen für das Redesign waren, dass es für Benutzer:innen einfacher wird, die passenden Nahrin Produkte zu finden und …

Screenshot of Boris Baldinger Homepage

Boris Baldinger Website

Boris Baldinger ist ein Spezialist für Personal Branding und Business-Fotografie. Menschen werden bei ihm zu Persönlichkeiten, Charakterköpfe zu Brands. In seinen Fotos reflektiert er, wofür jemand steht und arbeitet. Seine ursprüngliche Website aus dem 2010 widerspiegele jedoch nicht mehr seinen offenen Charakter und seine hoch qualifizierte Arbeit. Wir durften mit einem Website-Relaunch seine Persönlichkeit zum …

Pro Helvetia Online Art Magazin

Um die Zielgruppe der Kulturschaffenden abzuholen, brauchte es eine Website mit Besonderheiten und Überraschungselementen. Ein einzigartiges Online Magazin mit zahlreichen Animationen und aufwändigen Styles. Das brandneue Pro Helvetia Magazin – V/A – Various Artists – ist ein wahres Erlebnis.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Mehr erfahren